HP Velotechnik

E-Bike | Liegerad | Liegedreirad | REHA | Alternative Mobilität

Geschwindigkeitsrausch für Kurvenräuber. Die Liegeräder und Trikes von HP Velotechnik begeistern mit messerscharfem Handling, ausgefeilter Federungstechnik und vor allem viel, viel Speed! Ganz in der Nähe von Fahrrad Claus, nämlich in Kriftel am Taunus, entstehen in Handarbeit die Liegeräder und Liegedreiräder von HP Velotechnik. Wie viel Ingenieurskunst in den Fahrwerken steckt, wird dem Techniker beim Anblick eines vollgefederten Scorpion FS sofort bewusst. Alle anderen spüren es nur: fantastische Kurvenlage und einmaliger Federungskomfort. Fahrfreude pur! Wer sich einmal an einem schönen Sommertag auf einem Liegerad entspannt die Sonne auf den Bauch scheinen liess, den lässt es nicht mehr los. Lockere Schultern, relaxter Nacken: die typischen Radfahrer-Problemchen sind im Nu vergessen. Sitzprobleme ade. Worauf warten Sie noch bei so vielen Vorteilen? Nehmen Sie Platz auf einem Liegerad von HP Velotechnik und vergessen Sie (fast) alle Sorgen! Ach ja, wir sind natürlich auch HP Velotechnik Premium-Händler.

Konfigurieren Sie sich Ihr Liegerad: Zum Konfigurator

Scorpion fs 20"

Fahrdynamik und Komfort in perfekter Balance.

Liegerad Scorpion fs 20 – das voll gefederte, faltbare Touren-Trike.

Gut zu wissen, dass Sie sich ganz entspannt zurücklehnen können, wenn plötzlich ein Schlagloch vor Ihnen auftaucht. Beim faltbaren Touren-Trike Scorpion fs 20 haben unsere Ingenieure mit der komfortablen Vollfederung moderne Fahrwerkstechnik aus dem Automobilbereich in preisgekröntes Liegerad-Design umgesetzt. Der flache Sitz und die deutlich höhere Pedalposition unterstreichen den sportlichen Anspruch des agilen Dreirads.

Das Ergebnis dieser Ingenieurskunst erleben Sie schon in Ihrer ersten Kurve: Die aufregende Synthese von optimaler Straßenlage und maximalem Fahrvergnügen.

Langer Radstand; klare Linienführung; leicht laufende 20 Zoll Räder, elegant integrierte Einzelradaufhängung – die dynamische Ausstrahlung des Scorpion fs 20 hinterlässt nachhaltigen Eindruck

Scorpion fs 26"

Herzklopfen: Design trifft auf Fahrdynamik

Scorpion fs 26 – das voll gefederte Speed-Trike

Um die beeindruckende Fahrdynamik des Scorpion fs 26 zu spüren, brauchen Sie keine Alpenpässe, Haarnadelkurven oder Rennrodelbahnen. HP Velotechniks agiles Speed-Trike demonstriert seine Stärken ebenso bei der Fahrt zur Arbeit oder Ihrem spontanen Wochenendausflug.

Ein Blick in die Leistungsdaten zeigt: Dieses Fahrzeug steht für ultimative Performance – und erfüllt mit den individuellen Ausstattungsmöglichkeiten die höchsten Ansprüche an Exklusivität und Vielseitigkeit. Überzeugen Sie sich selbst mit dem idealen Fahrzeug für Menschen, deren Alltag immer außergewöhnlich ist.

Langer Radstand, klare Linienführung, große, leicht laufende Räder, elegant integrierte Einzelradaufhängung: Die dynamische Ausstrahlung des Scorpion fs 26 hinterlässt nachhaltigen Eindruck.

Schon der erste Blick auf das neue Scorpion fs 26 beschleunigt spürbar den Puls. Das mächtige 26 Zoll Hinterrad und die markant betonte Fahrwerksfederung zeigen unübersehbar: Dieses Speed-Trike ist hungrig nach Asphalt und Adrenalin! Doch die prägnanten Design-Merkmale sorgen auch für eine beeindruckend solide Straßenlage und ein überragend leichtes Überrollen von Hindernissen.

Scorpion fs 26" S-Pedelec

Rakete auf drei Rädern

S-Pedelec Scorpion fs 26: Automobile Fahrwerktechnik für Spitzenspeed bis 45 km/h

In der zukunftsträchtigen Klasse der schnellen Elektroräder setzt HP Velotechnik mit dem Scorpion fs 26 S-Pedelec auf die sichere Straßenlage eines soliden Mehrspurfahrzeuges mit innovativer Technik aus dem Automobilbau. Der tiefe Schwerpunkt dieses Tourendreirades und die gute Abstützung des Fahrers im ergonomischen Liegeradsitz ermöglichen eine dynamische Beschleunigung.

Der niedrige Luftwiderstand durch die effiziente Liegeradposition verlängert die Akku-Reichweite insbesondere bei den hohen Fahrgeschwindigkeiten der schnellen S-Pedelecs bis 45 km/h. Bei solch hohem Tempo ist ein gut abgestimmtes, voll gefedertes Fahrwerk von herausragender Bedeutung.

Das Tourentrike Scorpion fs 26 bietet für die kraftvolle Motorisierung und die hohe Durchschnittsgeschwindigkeit jenseits der 25 km/h die perfekte Fahrzeugbasis.

Angetrieben wird das Speed-Pedelec von einem leistungsstarken und nahezu geräuschlosen 400-Watt-Hinterradnabenmotor. Viel Energie liefert ein Li-Ion-Akku mit 636 Wh Kapazität. Die Rekuperationsfunktion sorgt auf Knopfdruck für eine Rückgewinnung der Energie; um die Reichweite zu verlängern, wird der Motor so beim Bremsen als Generator genutzt. Zur serienmäßigen Ausstattung gehört eine Anfahrhilfe, die das Fahrzeug auf Knopfdruck auch ohne Mittreten bis auf 20 km/h anschiebt.

HP Velotechnik

Diese HP Velotechnik Modelle können Sie bei uns testen und auch für eine längere Probefahrt ausleihen (Stand 19.03.2019):

Gekko fxs 2016 8-Gang Shimano Nexus magma red
Scorpion fs 20" 2018 14-Gang Rohloff perlorange
Scorpion fs 26" 2018 8-Gang Shimano Alfine DI2 mit Shimano Steps Mittelmotor weiß/grau
Scorpion fs 26" S-Pedelec 2018 12-Gang Pinion mit GoSwiss Heckmotor weiß/grau
Scorpion plus 20" 2016 27-Gang Shimano XT mit GoSwiss Heckmotor magmared/schwarz
Streetmachine 2018 12-Gang Pinion mit GoSwiss Heckmotor silbergrau